Reese's Peanut Butter Whoopie Pies

Reeses Peanut Butter Whoopie Pies

Zutaten

  • 1 Schoko-Kuchen-Backmischung (ca. 500 Gramm)
  • 1⁄2 Tasse Kakaopulver
  • 1⁄2 Tasse Wasser
  • 1⁄2 Tasse Pflanzenöl
  • 3 Eier
  • Reese's Peanut Butter Creamy 


Zubereitung

  1. Heize den Ofen auf 180° C und lege zwei Backpapiere auf Backblechen bereit
  2. Mixe die Backmischung, Kakaopulver, Wasser, Pfanzenöl und Eier zusammen. 
  3. die Butter, das Ei, das Vanille-Extrakt und den Zucker in einer Schüssel bis eine luftige Creme entsteht.  Mixe anschließend das Allzweckmehl, das Backmehl und das Salz dazu bis ein Teig entsteht. 
  4. Nehme jeweils zwei Esslöffel pro Plätzchen auf das Backpapier. 
  5. Backe die Plätzchen für ca. 8 bis 10 Minuten. 
  6. Nachdem Du die Plätzchen gebacken hast schmierst Du auf die Plätzchen Reese's Peanut Butter Creamy und drückst zwei Plätzchen zusammen,  
  7. Viel Spaß beim Genießen.